Re: Einkaufsmöglichkeiten - wer kennt sich aus?


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.dielenzistda.de ]

Abgeschickt von Peter am 05 Februar, 2008 um 08:24:38:

Antwort auf: Re: Einkaufsmöglichkeiten - wer kennt sich aus? von Jan am 04 Februar, 2008 um 23:38:40:

In Stein gibt es keine Einkaufsmöglichkeit.

Peter

: Also, in folgenden Orten zwischen Lenggries und Belluno kann man einkaufen:

: 1. Jachenau, süßer, kleiner Supermarkt, der um 18 h schließt, und in dem man eigentlich alles bekommt, auch einfache Drogerieartikel, Blasenpflaster, etc.

: 2. Inntal

: 3. Pfunders, kleiner Supermarkt bei der Kirche. Auch hier bekommt man eigentlich alles.

: 4. Weitental, kleiner Supermarkt, der auch München-Venedig-Aufkleber verteilt.

: 5. Niedervintl. Da man mittlerweile in Italien angekommen ist, darf man sich nicht wundern, dass die Läden eigenlich alle eine extrem lange Mittagspause machen, meist von 12 oder 12.30 bis 15 oder 15.30!

: 6. Alleghe. Hier gibt es sogar ein Sportgeschäft.

: 7. Belluno.

: Ob es in Stein ein Geschäft gibt, weiß ich nicht, da ich vom Pfitscher-Joch-Haus direkt nach Pfunders gegangen bin. An ein Geschäft am Fedaiasee kann ich mich nicht erinnern, höchstens etwas kioskartiges.

: Auf den italienischen Flachetappen kommt man mindestens einmal pro Tag an Orten mit Läden vorbei, meist mehrmals. Ob die Läden dann allerdings geöffnet sind, ist eine andere Frage. Zum einen gibt es überall die lange Mittagspause, oft haben die Läden am Mittwoch Nachmittag geschlossen, die Geschäfte in Belluno sind am Montag Vormittag geschlossen, am Sonntag sowieso.

: Hoffe, geholfen zu haben.

: Gruß, Jan.





Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.dielenzistda.de ]