Puez-Hütte vermeiden

OlliK, Montag, 20. Mrz 2017, 09:19 (vor 41 Tagen) @ HRH

Hallo HRH,

man liest immer wieder im Netz über die Puezhütte nichts gutes. Vieles davon kann ich teilen, alles aber nicht. Ich bin letztes Jahr MuVe gegangen und war auch auf der Puezhütte über Nacht zu Gast. Hier meine Erfahrungen:

Ich war bereits sehr früh am Tag angekommen und habe gleich im ersten Lager nach hinten hinaus Platz für uns drei bekommen. Wir waren die ersten und bekamen drei Betten übereinander direkt am Fenster zugewiesen. Im Lager war es zwar etwas eng, dafür aber sauber und trocken. Über das Lager unter dem Dach kann ich leider nichts sagen. Ich wollte mir das mal anschauen, aber es war verriegelt.

Zu Essen. Die Portionen (ich hatte zwei mal Pasta) waren wirklich etwas mickrig. Dafür waren die Nudeln jedes mal al dente und die Sauce war auch gut. Und wenn man nicht satt wird, dann bestellt man eben eine zweite Portion.

Die Bedienungen waren zwar etwas langsam, aber durchschnittlich freundlich.

Das Ambiente auf der Terrasse ist mit Blick zum Sellastock ganz schön. Drinnen in der Hütte ist es weniger gemütlich.

Mein Fazit:
Wer nicht mit all zu hohen Erwartungen hier aufschlägt, der wird nicht enttäuscht. Ich habe es mir deutlich schlimmer vorgestellt. Für eine Hütte in den Alpen ist es allerdings in Ordnung. Wir sind hier schließlich nicht in einem 4-Sterne-Haus.

Berg Heil

OlliK


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum