Mitwanderer Anfang August 2018 gesucht

pace1968, Montag, 06. November 2017, 11:25 (vor 17 Tagen) @ Frank

Hola,

es ist alles noch sehr sehr vage, aber ich bin derzeit dabei, die Machbarkeit für mich zu prüfen. Das beinhaltet primär zweibeinige Wesen wie Frau, Kind und Mitläufer, aber gerade bei letzterem prüfe ich auch die Machbarkeit eines vierpfotigen Mitgehers.

Unter anderem wegen des Vierpfoters (relativ kleiner Hund) wird auch die Trekking-Version anstatt der Hütten-Trekking-Version geprüft. Wenn ich das richtig sehe ist im Gepäck der Unterschied in der Dicke des Schlafsackes, des UL-Zeltes und dem Hundefutter. Das wären 2kg die ich mitunter auf mich nehmen würde, da dann die Etappenlänge dann auch nicht so Hüttenabhängig wäre.

Viele Grüße,

pace1968


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum