aktuelle Verhältnisse an der Friesenbergscharte

Gabi, Donnerstag, 08. Juli 2021, 13:28 (vor 81 Tagen)

Hallo!
Wer kann schon was zu den Verhältnissen an der Friesenbergscharte sagen?
Einerseits soll der Weg noch geschlossen sein, andererseits ist er lt. Webseite Olpererhütte schon begangen.

Ich freue mich über Eure Antworten.

Gute Reise auf dem Traumpfad und kommts alle gut durch und gesund an.

aktuelle Verhältnisse an der Friesenbergscharte

K2 @, Donnerstag, 08. Juli 2021, 14:45 (vor 81 Tagen) @ Gabi

O-Ton von einer Begeherin in umgekehrte Richtung vom 04.07.2021:

"Der Abstieg ging aber verhältnismäßig gut, da das Schneefeld gut begehbar war. Der Gegenanstieg zum Spannagelhaus gestaltete sich dann allerdings schwieriger. Hier waren 2-3 steile Schneefelder zu überqueren und am Ende fehlte eine Brücke.
Nach Risikoabwägung haben wir dann die Gurte und das Seil ausgepackt und sind im Vor- bzw. Nachstieg rüber. DEFINITIV NICHT NACHMACHEN!"

aktuelle Verhältnisse an der Friesenbergscharte

Gabi, Montag, 12. Juli 2021, 16:43 (vor 77 Tagen) @ Gabi

Bin heute über die Scharte gelaufen.
Bach hinter scharnagelhaus noch immer ohne Brücke. Kann aber gut ein gutes Stück weiter unten gequert werden.
Beim Aufstieg zur Scharte sind einige Schneefelder zu queren.
Abstieg Schneefrei. Beim weg zur Olperer Hütte einige Wegabbrüche. Bäche tlw noch mit Schnee bedeckt. Waren aber Problemlos.

aktuelle Verhältnisse an der Friesenbergscharte

K2 @, Montag, 12. Juli 2021, 16:48 (vor 77 Tagen) @ Gabi

Hallo Gabi.

Vielen Dank für Dein aktuelles Feedback.
Hast Du evtl. noch Foto(s) von der Stelle (Nicht-Brücke bzw. Deine/Eure Querungs-Option) ?

Schöne Grüße, weiterhin einen guten Weg, liebe Grüße an Sonja im Gasthof in Stein von mir (falls Du dort vorbeikommst),
K2.

aktuelle Verhältnisse an der Friesenbergscharte

Gabi, Mittwoch, 14. Juli 2021, 17:54 (vor 75 Tagen) @ K2

Hab kein Foto von der Querung gemacht. Es war direkt unterhalb vom Schneefeld. Andere Wanderer haben heute berichtet dass der Bach wegen extrem viel Wasser nicht zu queren war.

aktuelle Verhältnisse an der Friesenbergscharte

TomOnTrail, Montag, 26. Juli 2021, 14:35 (vor 63 Tagen) @ Gabi

Hallo Gabi,

bin gestern nach meiner erfolgreichen München/Venedig Wanderung zurück nach Hause gekommen.
Zu deiner Frage mit Blick auf die Friesenbergscharte ist zu sagen, dass diese machbar ist :-))
Wir haben den Weg zur Friesenbergscharte am 06.07.2021 in Angriff genommen. Dabei musste man natürlich noch einige Schneefelder auf der nördlichen Seite queren, aber problemlos. Der Weg jenseits der Scharte Richtung Friesenberghütte war dann komplett Schneefrei. Einziges Problem auf der Nordseite in Hintertux (unterhalb der Gondelbergstation, auf der re. Seite), es fehlte dort noch eine Brücke zur Überquerung eines Flußes. Diese Querung ist jedoch nach einem leichten Abstieg durchs Gelände (ca.50m) ohne weitere Probleme durchführbar...
Hoffe ich konnte dir etwas bei der Planung helfen und wünsche eine gelungene Tour,

L.G.
TomOnTrail

aktuelle Verhältnisse an der Friesenbergscharte

wanderhexe, München, Donnerstag, 29. Juli 2021, 18:20 (vor 60 Tagen) @ TomOnTrail

Hallo Tom,
andere Frage: hast Du für Italien irgendein Einreiseformular ausgefüllt? Hat das jemanden interessiert?
Meine Mitwanderer werden wegen der Formulare gerade nervös...
Danke für Deine Hilfe

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum