Rother App - wer hat sie? Ist sie zusätzlich nützlich?

Daniel @, Samstag, 18. Februar 2017, 22:48 (vor 180 Tagen) @ Wolfgang

Hi Wolfgang,

wenn du den Reiseführer hast, bist du meiner Meinung nach besser gewappnet. Bist unabhängig vom Strom und das gedruckte Buch ist viel stabiler als jedes Handy. Da mittlerweile schon einige Leute den umgekehrten Weg laufen, kann man sich aktuelle Informationen bei jeder Etappe ins Buch notieren.
Ich hatte als Alternative den Bruckmann digital dabei, diese App hat sehr gute Offline-Karten. Genutzt hab ich die App aber erst ab Belluno. Ab da differieren die Wege aus den Büchern.

Und zu guter letzt, das Buch macht sich in dem schäbigen Zustand gut als Erinnerungsstück im Büchregal. An jeder Stelle noch nen Stempel rein und es wird ein Unikat ;-)

Grüße


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum