Traurige Nachricht - Verunglückte am Traumpfad.

slenz ⌂ @, Sonntag, 07. Oktober 2018, 13:38 (vor 10 Tagen) @ trebonse

Der wurde ja recht lange als vermisst gesucht. Das macht drei dieses Jahr.
Oben am Abstieg von der Tutzinger gab es ja vor einigen Jahren mal eine Tote, bei der allerdings der Hergang sehr rätselhaft war.

Die Alpen und selbst die harmlosen bayrischen Voralpen sind halt doch eine Naturlandschaft.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum