Reisebericht/Erfahrungen 2017: Ausrüstung/Gear/Material

MicoRS ⌂ @, München, Mittwoch, 03. Januar 2018, 07:36 (vor 113 Tagen) @ OliverG

Oliver,

du hast vollkommen recht auf Regenschutz und Wanderstöcke sollten nie verzichten. Eigentlich wir haben ganze Tour in Etappen gemacht aber nur ein Tag war`s richtige Regen, Belluno- Col Visentin, und dann haben wir Regenhose und Regenjacke gebraucht aber wie!!! Richtige Regenschutz ist immer bei mir dabei im Rucksack und Wanderstöcke auch, egal ob das Mehrtages-Touren oder Tagesausflüge sind, man weiß nie, im Gebirge wechselt das Wetter so oft und unberechnet... sogar im Flachland wie bei Jesolo Juli und August 2017!!!

Gruß, Micha


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum