Rekordunsinn

octo, Donnerstag, 18. Juli 2019, 14:02 (vor 89 Tagen) @ K2

Ueber den Sinn:

Alles ist relativ. Sag mal einem Couchpotato, dass du in 28 Tagen von Muenchen nach Venedig spazieren willst und die wird dir verwirrt ins Gesicht sagen, dass das Unsinn ist.

Andererseits wird jemand, der mit dem Rennrad in einer Woche durch die USA von Künste zu Kueste faehrt, 28 Tage fuer sowas als lockeren Spaziergang ansehen.

Persoenlich fasziniert mich der Gedanke, die klassische MV Strecke in exakt Halbzeit zu machen, egal ob andere dass sinnvoll halten oder nicht. Rekordzeit war vielleicht das falsche Wort. /2 Zeit? Wetter ist schon klar, aber mich wuerde interessieren, ob jemand in diesem Forum einen Blog etc. kennt, wo jemand den Traumpfad viel schneller als “normal” gegangen ist. Wie “fit” soll man da sein? Marathon <3h Level? Ironman level?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum