Schwindelfreiheit und Trittsicherheit

dub_trip, Freitag, 20. Juli 2018, 22:08 (vor 151 Tagen) @ Bilbo-Alpin55

Tja, darüber einen Tipp zu geben, ist alles ander als easy.

Ganz Grundsätzlich sollte man da sicherlich Konservativ ran gehen. Angst im Klettersteig ist sicher nicht das gewünschte Ziel. ;-)


Mein Tipp, da du ja nicht ganz unerfahren bist im Thema, schau dir auf Youtube Material zur Friesenbergscharte an, um dir selbst einen Eindruck zu holen. Was ich dir auch noch raten würde, die Bergschulen ( zb. in Oberstdorf oder Mittenwald) geben wirklich günstige Kurse diesbezüglich. Da kannst du dir noch mal eine professionelle Meinung / Input holen.


Ganz grundsätzlich würde ich in den beiden fällen sagen, ist es machbar. Du überquerst keinen Berggrat, wir zb. beim Hindelanger Klettersteig in Oberstdorf. ABER...hole dir noch mal Input, man kann teilweise wirklich nicht hin sehen, wenn man manche in den Stahlseilen flanieren sieht. ;-)


Beste Grüße
Daniel


ps.: Ich starte nächste Woche Freitag in München, vlt. sieht man sich also. ;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum