Karwendelhaus vom 22.7. bis 1.8. geschlossen - 1 Alternative

K2 @, Donnerstag, 22. Juli 2021, 19:32 (vor 67 Tagen) @ Fleckvieh

Hallo Ihr.

Nun bin ich auf der Suche nach Alternativen:
- Übernachten in der Falkenhütte und dann am nächsten Tag nochmals 3h mehr, wobei der Weg über die Birkkarspitze ohnehin schon sehr lange ist?
- Übernachten in der Lamsenjochhütte und dann über die Lamsenscharte zum Hallerangerhaus?
- Übernachten in der Lamsenjochhütte und dann direkt nach Hall absteigen?
- Übernachten in Scharnitz?
- Notbiwak am Schlauchkarsattel?
- Ganz andere Alternative?

Anläßlich der Beisetzung von Ludwig im September 2019 mit der Erstbegeherin von 1974 diskutierte und auch von ihr als Karwendelkennerin für prinzipiell möglich beurteilte Ost-Umgehungs-Variante:

Falkenhütte - Lamsenjochhütte - Wattens

[image]

Ca. 1.100 Aufstiegs- plus ca. 2.500 Abstiegsmeter vom Lamsenjoch nach Wattens sind sicherlich sehr fordernd, aber Etappe Karwendelhaus-Halleranger ist ja auch kein Zuckerschlecken.

Karwendel ist alles ;-)

Anregende Grüße,
K2.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum