Karwendelhaus vom 22.7. bis 1.8. geschlossen - Alternativen?

mathef, Mittwoch, 28. Juli 2021, 09:02 (vor 61 Tagen) @ K2

Hallo peter61.

[..] dann am nächsten Tag :
Hinterriß ueber das Karwendelhaus (dann geschlossen) nach Scharniz (und dort übernachten)
und am nächsten Tag von Scharnitz um Halleranger-Haus


Das kann man natürlich machen.
Unter "Spaß" verstehen die meisten aber vermutlich etwas anderes.

Nur so zur Warnung :-)

K2.

P.S.: Von Scharnitz zum Halleranger ist (zugegebenermaßen subjektiv) alleine schon in die Kategorie "nicht als Training, nur zur Strafe einzuordnen" ;-)

Dem kann ich nur zustimmen! Mit dem Mountainbike ist die Strecke sicher nett, ohne geht man vom Karwendelhaus fast 20km und nur knappe 800hm bergab auf (meist) einem Forstweg nach Scharnitz! Von dort ist es ein ebenso langer Hatscher Richtung Kastenalm, erst die letzten 550hm und 5km zur Hallerangeralm sind dann wieder netter, aber vorher das... muss man sich überlegen. Gibt aber auch das Karwendeltaxi, mit dem man zu einem fairen Preis etwa Richtung Kastenalm kommt. Wer nicht pur zu Fuß gehen will, für den mag das eine elegante Alternative sein...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum