Westumgehung Schiara

Fernweh, Montag, 10. Januar 2022, 09:35 (vor 128 Tagen) @ peter61

Hallo zusammen, wir sind 07.2021 wetterbedingt bereits an der Bruto Carestiato nach Agordo abgestiegen und von da aus im Tal entlang. Es gibt einen Wanderweg, der aber in einem schlechten Zustand ist. Ab La Muda ist der Weg aber problemlos begehbar. Auf der Westseite des Flusses ist eine neue Strasse gebaut, auf der aber außer ein paar Rennradfahrern niemand unterwegs war.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum