Traumpfad Ende Mai bis Ende Juni gehen?

Leon, Freitag, 19. Mai 2023, 15:13 (vor 373 Tagen)

Hallo zusammen,

ich bin gerade in der Planung/Überlegung den Traumpfad von München nach Venedig zu gehen. Allerdings habe ich dafür nur den Juni Zeit und würde tendenziell auch schon am Pfingstmontag starten, damit ich etwas Luft habe.

Wie sieht das zur der Zeit mit den Schneeverhältnissen aus? Ist das möglich oder muss ich sehr viel umgehen?

Ich will den Traumpfad alleine gehen und habe vorher auch noch nie eine Wandertour über zwei Tage gemacht.
Allerdings traue ich mir das zu und bin auch sehr sportlich unterwegs (3x pro Woche Gym und 1x laufen, Halbmarathon habe bin ich auch schon zweimal gelaufen).

Was sind eure Erfahrungen dazu? Ist das machbar oder wird noch zu viel Schnee liegen?

Ich freue mich auf eure Antworten.

Liebe Grüße
Leon :)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum