Vorderriß

Hannah, Sonntag, 10. Juni 2018, 22:25 (vor 8 Tagen) @ Daniel

Die Oswaldhütte ist sehr klein, bietet jedoch auch ein paar Schlafplätze. Ich hab es auch nicht schlecht empfunden

Laut Internet-Auftritt der Oswaldhütte kann man da nicht (mehr??) übernachten. Wann warst du denn da? Oder ist das sozusagen "unter der Hand"? Muss man vorher reservieren, wenn ja, wieviel vorher (Vorabend oder auch 2-3 Tage)?

Noch wichtiger als langfristig in Vorder-/Hinterriss zu reservieren ist, so früh wie möglich auf dem Karwendelhaus einen Platz zu sichern.


Das stimmt. Kannst auch im Internet bereits vorbuchen. Hab das bei dieser Hütte auch vorher gemacht gehabt.

Auch an einem Wochentag? (Bei mir wird es wahrscheinlich ein Mo sein). Ich beobachte das im Hütten-Reservierungssystem seit etwa 10 Tagen, und es hat sich nichts daran getan, dass noch 86 Lagerplätze (und sonst keine) sind. Gibt es eigentlich auch die Möglichkeit, Lager zu reservieren und, wenn man dann ankommt, noch einen Mehrbett-Schlafplatz zu bekommen? Ich habe an sich mit Lager kein Problem, nur wenn die Matratzen so schmal sind, dass zwei durchschnittliche Männer nicht nebeneinander liegen können, weil die Schultern zu breit sind, finde ich es fürs Schlafen nicht mehr so erholsam...

Vielen Dank für Eure Infos!!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum