Das ganze Jahr April?

Der olle Hansen ⌂ @, Lübeck, Samstag, 10. Dezember 2016, 13:11 (vor 311 Tagen) @ K2

Moin K2!

Ja und nein ...
... oder eben nicht, ...
Kann sein, muß aber nicht.

Das kann man wohl zusammenfassen in:

Es ist den ganzen Sommer mit Aprilwetter (inkl. Sturm und Gewitter) zu rechnen, allerdings besteht die begründete Hoffnung auf warmes Sommerwetter an mehreren, sogar aufeinander folgenden Tagen. :-D

Schneebrett-Gefahr (warmer Untergrund + relevante Schneemenge + ohne Bindung + steile Lage + Hangausrichtung + gleitfreudiger Untergrund (z.B. Gras)) !

Danke für den Warnhinweis. Schnee ist inzwischen an der Küste ein seltenes Naturphänomen - ich habe da so vage Kindheitserinnerungen an Schlittschuhlaufen und Schlittenfahren - und entsprechend vorsichtig werde ich sein.

Da braucht es noch nicht mal Minusgrade.

Der Norddeutsche an sich ist ja eher hart im Nehmen. :-D

Gerade als Küstenmensch sollten Dir ja beispielsweise Wind-Chill-Effekte auch nicht unbekannt sein.

Ja. Und daher habe ich gelernt, damit umzugehen.
Bei den meisten Berichten über Bergunglücke, die ich gelesen habe, wurde wenig über Knochenbrüche o.ä. berichtet, sondern die (Lebens-)Bedrohung ging meist von Unterkühlung aus - genau wie bei Wasserunfällen an der Küste (auch im Sommer).

Eine schöne Adventszeit!
Der olle Hansen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum