München-Venedig als sportliche Herausforderung

Name war schon vergeben ... ⌂, München, Mittwoch, 06. Oktober 2021, 12:30 (vor 15 Tagen) @ ES45

Was sagt ihr dazu? Tag 3 ist ein sehr kurzer aber ich seh wenig Potential da noch was zu machen. Man wird es am selben Tag nicht mehr über die Birkkarspitze schaffen. Tag 6 wird evtl der härteste, aber ich bin dieses Jahr schon von Hintertux bis über die italienische Grenze, das geht also.

Die Tage 3 und 6 können sich etwas ausgleichen und einen entspannteren Ablauf ermöglichen, z. B. durch:
3. Vorderriß - Biwak kurz unterhalb Birkkarspitze
4. Biwak - Wattens
5. Wattens - Tuxer-Joch-Haus
6. Tuxer-Joch-Haus - Pfitscherjoch-Haus


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum