Dank und Bitte

Toyotama, Sonntag, 13. November 2016, 19:09 (vor 167 Tagen) @ Der olle Hansen

Das ist eigentlich ganz einfach, man kann die Friesenbergscharte problemlos umfahren, habe ich beide male wegen des Wetters gemacht. Wie verraten einem die Hüttenwirte, die auch von der Überquerung je nach Wetter sowieso abraten. Die Umgehung der Birkerspitze finde ich schön (auch wenn viele das anders sehen) und der Abstieg von der Pia de Fontana, um dann mit dem Bus nach Belluno zu fahren, statt die Schiara zu gehen, ist auch schön (Habe ich einmal gemacht).Wenn man trittsicher und etwas schwindelfrei ist, nicht ständig Wegmarkierungen übersieht und Karten lesen kann, sowie auf die Hüttenwirte hört ist der Weg schlicht und einfach gesagt: SCHÖN!!!!!! Wer ihn nicht geht, hat im Leben etwas verpasst. Ich bin ihn selber mit um die 50 zwei mal gegangen, Flachländer ohne jeder Bergerfahrung -außer zwei Basiskursen von einem Tag beim örtlichen Alpenverein. Bilder sagen nicht viel, da sie ja immer den unmittelbaren Blick des Fotographen wiedergeben und nicht den eigenen Blickwinkel.Sammle deine eigenen Bilder und trage sie für den Rest deines Leben im Herzen!
Also: steh auf, nimm deinen Rucksack (max 10 kg mit Wasser) und geh! Unterwegs triffst du eh mehr Leute, als dir vielleicht lieb ist, die in die gleiche Richtung gehen:-D
Sülms Schuld, wenn du dat nicht mooken deihst!!!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum